Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Stände

Moderator: Pätti

Stände

Beitragvon Pätti » Do Apr 18, 2019 3:12 pm

Die Stände Bier Kronkorken haben zum Großteil noch keinen Brauereibezug im CC.I erhalten.
Dort befindet sich nur die Herstellerangabe "Norddeutscher Getränkevertrieb GmbH & Co. KG (NGV)" in Geesthacht, Schleswig-Holstein. Die Webseitenverlinkung leitet mich dann aber zu Nordmann Fachgroßhandels Holding GmbH mit Sitz in Wildeshausen, Niedersachsen. Welcher Grund liegt denn dafür vor? :?:


Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Der Pilsner KK soll wohl aus Gießen kommen (nur mit Rz. RRK) dap ist dort gar nicht mit aufgeführt obwohl es den laut Infofeld mit dem Randzeichen geben soll. Wenn es den wirklich gibt, muss das Bier ja noch aus einem zweiten Braustandort kommen.
Weitere infos in CC.I Crown Catalog

und kommt dann der Kronkork mit Rz RRK auch aus Gießen?

Google spuckt mir auf Beerrating Seiten oft die Störtebeker Brauerei aus.

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Kann jemand bestätigen, dass diese Kronkorken mmit der Störtebeker Brauerei in Verbindung gebracht werden können?

Des weiteren habe ich noch ein Etikett gefunden aus dem Jahr 2001/2002: http://www.eichfeld.de/bier962.jpg
Da wird das Bier für Getränkeland in Heidelberg gebraut... :?:

Mal sehen was an Informationen zum Thema zusammenkommen :)
Wer kein Bier hat, hat auch nichts zu trinken :)
CCI#1404
Benutzeravatar
Pätti
 
Beiträge: 1097
Registriert: Do Okt 20, 2011 2:29 pm
Wohnort: Leipzig, Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 26500
Sammelgebiete / Kind of caps: keine Innendrucke, keine RZ, keine Pull Off, keine Sammler KK/Promotion KK
alle Länder bis auf: P, E, F, B, NL, UK, IRL, I, HR, ROM, HUN, BG, UA, RUS, Belarus, PL, LIT, LV, EST, USA, CAN, MEX, ARG, BRA, China, AUS, Indien, Philippinen, THAI

Re: Stände

Beitragvon kronenkorken » Do Apr 18, 2019 5:11 pm

ja Stände wurde von Störtebeker für Sky Märkte gebraut.
Aber ob die weißen da auch zu gehören weiß ich nicht.
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: Stände

Beitragvon zaimi » Do Apr 18, 2019 8:25 pm

Daten aus anno 2000: Norddt. Getränke-Vertriebsges. mbH & Co. KG, Geesthacht
Bild
Bild
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1170
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: Stände

Beitragvon zaimi » Do Apr 18, 2019 8:28 pm

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


2011 mit Info vom Etikett: abgefüllt für: A.M.E. GmbH
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1170
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: Stände

Beitragvon putri2 » Di Apr 30, 2019 6:42 am

[quote="Pätti"]Die Stände Bier Kronkorken haben zum Großteil noch keinen Brauereibezug im CC.I erhalten.
Dort befindet sich nur die Herstellerangabe "Norddeutscher Getränkevertrieb GmbH & Co. KG (NGV)" in Geesthacht, Schleswig-Holstein. Die Webseitenverlinkung leitet mich dann aber zu Nordmann Fachgroßhandels Holding GmbH mit Sitz in Wildeshausen, Niedersachsen. Welcher Grund liegt denn dafür vor? :?:


Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Der Pilsner KK soll wohl aus Gießen kommen (nur mit Rz. RRK) dap ist dort gar nicht mit aufgeführt obwohl es den laut Infofeld mit dem Randzeichen geben soll. Wenn es den wirklich gibt, muss das Bier ja noch aus einem zweiten Braustandort kommen.
Weitere infos in CC.I Crown Catalog

und kommt dann der Kronkork mit Rz RRK auch aus Gießen?

Google spuckt mir auf Beerrating Seiten oft die Störtebeker Brauerei aus.

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Kann jemand bestätigen, dass diese Kronkorken mmit der Störtebeker Brauerei in Verbindung gebracht werden können?

Des weiteren habe ich noch ein Etikett gefunden aus dem Jahr 2001/2002: http://www.eichfeld.de/bier962.jpg
Da wird das Bier für Getränkeland in Heidelberg gebraut... :?:

Mal sehen was an Informationen zum Thema zusammenkommen


stände pilsener wird bei der westh. brauerei in marsberg gebraut und abgefüllt
Benutzeravatar
putri2
 
Beiträge: 370
Registriert: Fr Jul 17, 2009 8:19 pm
Gesammelte Kronkorken: 0
Sammelgebiete / Kind of caps: aktionen, serien, mischgetränke, aber nur limo-bier, kölner raum


Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron