Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Potsdamer Schlossbräu

Moderator: Pätti

Potsdamer Schlossbräu

Beitragvon Kronkorkenkaiser » Sa Mär 16, 2019 9:04 pm

Hallo,
der folgende Kronkorken ist unter DE gelistet.
Meiner Meinung nach ist er allerdings DDR.
Das einzige komische ist das fs RRK
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Anbei noch 3 ''Beweise'' -
https://www.ddr-museum.de/de/objects/1017343
https://www.ddr-museum.de/de/objects/1020478
https://de.wikipedia.org/wiki/Alte_Brauerei_Potsdam

Bitte um eure Antworten.
Mit freundl. Grüßen
Kronkorken sind kein Blech oder Müll, sondern Goldwert.
CCI 2832
www.oberplanitzer-kronkorken.de
Kronkorkenkaiser
 
Beiträge: 301
Registriert: So Feb 21, 2016 6:02 pm
Wohnort: Zwickau
Gesammelte Kronkorken: 14207
Sammelgebiete / Kind of caps: Keine Zip off, Keine Randzeichen, Keine Innendrucke
Achtung neue E-Mail Adresse: tim1seifert.kronkorken@web.de

Re: Potsdamer Schlossbräu

Beitragvon Garfield » Sa Mär 16, 2019 9:55 pm

Sollte von Anfang der 90er sein
Garfield
 
Beiträge: 1427
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: LEIPZIG
Gesammelte Kronkorken: 33333
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries

Re: Potsdamer Schlossbräu

Beitragvon kronenkorken » So Mär 17, 2019 11:39 am

zu DDR Zeiten vielleicht blank. die meißten haben kein Randzeichen wegen Werbeverbot.
oder alte Korken mit B& M oder e

und nach der Wende mit RRK!!
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 551
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: Potsdamer Schlossbräu

Beitragvon Sheriff » So Mär 17, 2019 1:39 pm

Jetzt mußt du nur noch "Wende" definieren / eingrenzen.
Die Fluchwelle war das erste, danach kam schon eine gewisse wirtschaftliche Zusammenarbeit, dann später kam im Sommer die Wirtschaft, Währungs - und Sozialunion und erst im 3.10. war die DDR Geschichte.
Da kommen also theorethisch etliche Monate ( was aber wohl kaum - noch - einer genau weis ) in Frage, wo ein BRD - Rz auf DDR - Kk verwendet worden sein kann.
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1555
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps


Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste